Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen
Sie sind hier: Startseite / Termine / 100 Jahre Jungdemokraten

100 Jahre Jungdemokraten

Bitte bis 4. März 2019 verbindlich anmelden und TN-Beitrag sowie Übernachtungskosten überweisen.
Wann 31.05.2019 um 17:00 bis
02.06.2019 um 15:00
Wo Bonn
Name
Termin übernehmen vCal
iCal

Vorläufiges Programm:

"Jungdemokraten 100 Jahre politisch liberal, radikal und emanzipiert"

31.Mai.- 2. Juni in Bonn

Freitag 31.5.2019

Tatort: Gustav Stresemann-Institut / Raumschiff Bonn

18.00

Anreise, Begrüßung

19.00

Abendessen

20.00

Fakultativ: - Kulturprogramm -
Sonst: Kennenlernen, klüngeln, usw. gemütliches Netzwerken im GSI

Samstag, 1.6. 2019

 

09.30

Begrüßung: Helga Schuchardt, Sprecherin der "Liberalen Vereinigung"

10.00

Der erste Kontakt: Zur Geschichte - 100 Jahre Jungdemokraten 1919-2019

10.20

Treffen der Generationen: Sechs Generationen, vier Parteien und zwei Wege: Jungdemokraten/JL Theo Schiller

10.40

Die Evolution: Die Zukunft des politischen Liberalismus im 21. Jahrhundert Gerhart Rudolf Baum

11.00

Kaffeepause

11.15

Der Aufstand - gegen Populismus und Rechtsextremismus: Alexandria Ocasio-Cortez: Civil Liberties and social & democratic Future - against Donald Trump & the old boys' network? (angefragt)

11.45

Prof. Dr. Lisa Herzog: Freiheit gehört nicht nur den Reichen (angefragt)

12.10

Ingrid Matthäus-Maier: Was war gelogen an der Banken-und Finanzkrise?

12.35

Sven Giegold MdEP: Kann Europa Kapital und Banken stoppen? (angefragt)

13.00

Malte Krückels: Facebook = Fake News: Medien = (a)soziale Medien? Brauchen wir ein echtes demokratisch-soziales Netzwerk in Europa? Malte Krückels (Linke) ist Staatssekretär für Medien, Staatskanzlei Thüringen, und ehem. Jungdemokrat. (angefragt)

13.30

Mittagspause

14.30

Diskussionsrunden zu

 

- Multikulturalismus, Diversität und säkularer Staat

- Demokratie, Europa, Frieden, Handelskrieg?

 

- Migration, ökonomische Gerechtigkeit und Entwicklung oder Populismus, Nationalismus und faschistische Rennaissence ?

15.30

Kaffepause

16.30

Diskussionsrunden zu
- Aufklärung, Emanzipation und soziale Teilhabe; Staats- oder Konzernkontrolle über die Daten
- Grund- und Freiheitsrechte im Digitalzeitalter?
- Energiewende, Verkehrswende - Planet noch zu retten oder voll gegen die Wand?

17.30

Kaffeepause

18.00

Unendliche Weiten: Berichte der Essentials aus den Diskussionsrunden

18.30

Abendessen

20.00

Dorthin, wo noch niemand gewesen ist: Radikaldemokratie und sozialiberale Politik im 21. Jahrhundert Mathias W. Birkwald (Linke), Gerhart Baum (FDP), Claudia Roth (Grüne) Christoph Strässer (SPD)

22.00

Ausklang mit Getränken, Gelegenheit zum Networking Nebenräume: Doku über Jungdemokratische Politik, Markt der Möglichkeiten: Nationale und Internationale Gäste... BUND, NABU, Attac, HU, RAV, Komitee, Digitalcourage, u.v.a.

Sonntag, 2.6.2018

 

09.00

Frühstück

10.00

Was heisst politisch liberale, radikaldemokratische Politik im Parlament, im außerparlamentarischen Bereich, in Bewegungen im 21. Jahrhundert? Plenumsdiskussion mit uns und Vertretern von NGO

11.30

Was tun, um sich in der Zukunft zu vernetzen? Alt und Jung für radikaldemokratische Politik Offene Diskussion über Modelle zur Vernetzung von Oldies und Aktivist*innen verschiedener Netzwerke im radikaldemokratischlinksliberalen, linken Spektrum

13.30

Mittagessen, Abreise

 

Jetzt anmelden hier!

Weitere Informationen über diesen Termin…

Artikelaktionen

Termine
100 Jahre Jungdemokraten 31.05.2019 - 02.06.2019 — Bonn
Kommende Termine…
« Februar 2019 »
Februar
MoDiMiDoFrSaSo
123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728
Tag Cloud